Vortragspräsentationen und Informationen zu Parkinson Behandlungsmöglichkeiten von Ärzten und Fachexperten.

Dr. Peter Krege: Neues zur Ernährung

Dr. Peter Krege, Facharzt f. Innere Medizin und Diabetologe an der Medizinischen Klinik am Klinikum Ibbenbüren, sprach über „Magen, Darm und Ernährung“. Gesättigte Fettsäuren, besonders enthalten in Palmfett, bewirken eine Zunahme der Fettdepots in der Leber und im Bauchraum. Dieses Fettverteilungsmuster begünstigt eine Insulinresistenz und damit […]

2018-01-05T15:15:56+00:00 4. Dezember, 2017|Fachbeiträge, Informationen|

Dr. med. Florian Bethke: Nicht motorische Symptome bei M. Parkinson

Gruppentreffen November | 15.11.2017

Dr. Florian Bethke, Chefarzt der Klinik für Neurologie am Klinikum Ibbenbüren, sprach über „Nicht motorische Symptome bei Parkinson“. Frühe Anzeichen dieser Krankheit können unter anderem Riechstörungen, Verstopfung, periodische Bein-Bewegungen – „Restless Legs“ –  und Sprechen im Schlaf, Depressivität […]

2018-01-05T15:15:56+00:00 27. November, 2017|Fachbeiträge, Informationen|

Dipl.-Psych. Jeannette Overbeck: Präoperative Ängste

Gruppentreffen Oktober | 18.10.2017

Dipl.-Psychologin Jeannette Overbeck, Klinische Neuropsychologin an den Christophorus-Kliniken in Dülmen, arbeitet mit den Patienten präoperative Ängste auf. Sie können beispielsweise vor der Anästhesie das Gefühl des Ausgeliefertseins oder Zweifel an deren Wirksamkeit auslösen. Auch Ängste können bestehen, unter anderem vor der Wach-OP, der […]

2018-01-05T15:15:56+00:00 27. Oktober, 2017|Fachbeiträge, Informationen|

Dr. Pérez-González: Tiefe Hirnstimulation in Dülmen

Gruppentreffen Oktober | 18.10.2017

Pablo Pérez-González , Chefarzt der Neurologie an den Christophorus-Kliniken in Dülmen, stellte beim jüngsten Treffen des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. die Therapie einer an Parkinson Erkrankten Person mit der „Tiefen Hirnstimulation“ vor. Nicht für jeden Erkrankten ist diese Operation geeignet. Das wird durch […]

2018-01-05T15:15:57+00:00 27. Oktober, 2017|Fachbeiträge, Informationen|

Dr. Schäfer: 200 Jahre Parkinsonkrankheit

Besuch Helios-Kliniken, Bad Berleburg | Vortrag, 26.04.2017

Vom Charcots Rüttelstuhl bis zur Diagnose per Hautbiopsie … Dass die parkinsonsche Krankheit eine alte Erkrankung ist, zeigen schon die Aufzeichnungen indigener Völker. Die Erforschung des Syndroms von dem deutschlandweit etwa 300.000 Menschen betroffen sind, brachte mehrere Nobelpreisträger hervor. […]

2018-01-05T15:15:58+00:00 3. Mai, 2017|Fachbeiträge, Informationen|

Dr. Fechtrup: Fachbeitrag Herzinsuffizienz

Gruppentreffen Februar | Vortrag, 15.03.2017

In Deutschland leiden 1,8 Millionen Menschen an chronischer Herzschwäche. Dr. med. Christian Fechtrup erläuterte in seiner Präsentation die Diagnose und Therapie der Herzinsuffizienz und gab Tipps für den Alltag. Bei Systolischer Herzschwäche, die schleichend auftritt, hat das Herz eine zu […]

2018-01-05T15:15:59+00:00 3. April, 2017|Fachbeiträge|

Dr. Addali: Fachbeitrag Roboterassistierte Chirurgie

Gruppentreffen Februar | Vortrag, 15.02.2017

Dr. Addali, leitender Arzt der Urologie im St. Antonius-Hospital Gronau, erläuterte anhand einer PowerPoint Präsentation die Arbeitsweise von Operationen per Roboter. Bei jeder Operation ist ein Team von Fachleuten erforderlich: für den Platz an der Steuerkonsole, die ähnlich zu handhaben ist wie ein […]

2018-01-05T15:15:59+00:00 15. Februar, 2017|Fachbeiträge|