Informiert sein und sich einmischen! Wir sammeln Lesenswertes in Sachen Gesundheit und Politik …

Das Pflegestärkungsgesetz II ab 01.01.2017

Was wird sich in der Pflege durch das neue Gesetz nächstes Jahr ändern? Antworten darauf gibt die Präsentation des Ev. Altenhilfezentrums Burgsteinfurt mit Informationen zum Herunterladen.  Es gibt einen neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff und ein neues Begutachtungsverfahren. Neu sind 5 Pflegegrade statt Pflegestufen. Es gibt verbesserte Leistungen für Pflegebedürftige aber auch für pflegende Angehörige. Für weitere Rückfragen ...mehr lesen

6. Oktober, 2016|Im Brennpunkt, Tipps, Hilfe & Aktionen|

Hilfe bei der Suche nach geeignetem Krankenhaus

Seit 2005 sind Krankenhäuser in Deutschland gesetzlich verpflichtet, in Qualitätsberichten über ihre Arbeit zu informieren. Sie enthalten unter anderem Angaben zur Spezialisierung einer Klinik, zur Häufigkeit einer bestimmten Behandlung und zur Anzahl von Komplikationen, die dabei auftreten. Ein Flyer des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) zeigt, wie Ärzte und Patienten die Qualitätsberichte ...mehr lesen

15. Mai, 2016|Im Brennpunkt|

Therapiegerechtes Verhalten ist Voraussetzung für eine verminderte Belastungsgrenze!

Solidargemeinschaften wie unsere Krankenversicherungen es sind, basieren auch auf dem Gedanken der Mitverantwortung der Beteiligten, also der Versicherten und Patienten... » Artikel lesen auf www. versicherten-und-patientennetzwerk.de

15. April, 2016|Im Brennpunkt|

Ärger mit Langfristverordnungen

Auch im Kreis Steinfurt? Ein Diskussionsbeitrag mit Korrespondenz von J.Spahn und Antworten zum Sachverhalt der Verschreibungspraxis. » Text lesen (PDF)

15. April, 2016|Im Brennpunkt|

Für Umwelterkrankte gilt das Übliche längst nicht

Politik hat das Problem vergessen Eine aus zehn bis zwölf Betroffenen bestehende Selbsthilfegruppe aus dem Kreis Steinfurt und Bad Bentheim hat sich entschlossen, mit ihrem Anliegen nun verstärkt an die Öffentlichkeit zu gehen. Umwelterkrankungen entstehen durch direkte oder indirekte Einwirkung von Schädlichkeiten der Umwelt. Symptome sind zum Beispiel Kopfschmerzen, Erschöpfung, Unruhe, Sprach- und Wortfindungsstörungen, Seh- ...mehr lesen

15. April, 2016|Im Brennpunkt|

Wie bleibt Gesundheit bezahlbar?

Wir fordern mutige Konzepte statt „sweet lies“ ! Ein Diskussionsbeitrag zur Debatte „Wie bleibt Gesundheit bezahlbar?“ in Gesundheit und Gesellschaft, Ausgabe 11/09, 12. Jahrgang. » Text lesen (PDF)

15. März, 2016|Im Brennpunkt|

Volles Stimmrecht für Patienten!

Wir fordern ein volles Stimmrecht für Patienten im Gemeinsamen Bundesausschuss » Artikel lesen auf www. versicherten-und-patientennetzwerk.de

15. März, 2016|Im Brennpunkt|

„Chroniker-Richtlinie“

Richtlinie des Gemeinsamen Bundesauschusses zur Umsetzung der Regelungen in § 62 für schwerwiegend chronisch Erkrankte. » Text lesen (PDF)

15. März, 2016|Im Brennpunkt|

Monitor Patientenberatung | 2013

Jahresbericht der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) an den Beauftragten der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten gemäß § 65b SGB V, Berichtszeitraum 01.04.2012 - 31.03.2013 Der Monitor Patientenberatung liefert auf 56 Seiten Einblicke in mehr als 75.000 Beratungsgespräche, die innerhalb eines Jahres bei der UPD geführt wurden. Er vermittelt einen Eindruck von den ...mehr lesen

15. März, 2016|Im Brennpunkt|

Patientenpower in der Forschung

Wie können Patienten ihr Wissen in die Forschung zu seltenen Erkrankungen einbringen? Dieser Frage stellte sich die Veranstaltung „Patientenpower in der Forschung – Zusammenarbeit mit Akademia und Industrie“ vom 30. Januar in Berlin, organisiert von der Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE), dem Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa) und seiner Interessengruppe Biotechnologie (vfa bio). » Online-Bericht ...mehr lesen

15. März, 2016|Im Brennpunkt|