Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Finanzamtes Ibbenbüren organisieren jährlich einen Bücherflohmarkt, dessen Erlös gemeinnützigen Organisationen gespendet wird. Sandra Suhre und Louisa Niehüser war unser Parkinson-Forum aufgefallen, das mit 500 Euro aus dem Erlös des diesjährigen Bücherflohmarktes bedacht wurde. In den vergangenen elf Jahren konnten auf diese Weise bereits 14275 Euro für soziale Projekte zur Verfügung gestellt werden.
An der Spendenübergabe nahmen teil (v. l.): Sandra Suhre und Louisa Niehüser (Finanzamt Ibbenbüren), Reiner Krauße, Hagen Libeau und Margret Hartwig (Parkinson-Forum) und Michael Spielmann (Vorsteher des Finanzamtes Ibbenbüren).

 

Mehr lesen?
→ Presseartikel Westfälische Nachrichten, Steinfurter Kreisblatt, 16.03.2017 (PDF)