Auf Einladung der Gruppenleitung Karin und Klaus Stampe sowie Fenna und Gert Hagmann stellten Reiner Krauße und Hagen Libeau das Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. den erschienenen Teilnehmern in einer gemeinsamen Veranstaltung vom CVJM und der Frauenhilfe Burgsteinfurt vor.

Reiner Krauße trägt vor
Reiner Krauße trägt vor

Nach einer kurzen Andacht durch Wilfried Mahler (Pastor im Ruhestand) und einem anschließenden Kaffeetrinken konnte Reiner Krauße den interessierten Zuhörern das Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. vorstellen.

Er informierte über die Entstehung, die Arbeit und Ziele der im Jahr 2016 gegründeten Selbsthilfegruppe. Besondere Aufmerksamkeit erweckte Reiner Krauße, als er Informationen zur Krankheit Morbus Parkinson vortrug. Alle gestellten Nachfragen der Zuhörer wurden während und im Anschluss des Vortrages beantwortet.

Pastor Mahler bedankte sich für den interessanten und aufschlussreichen Vortrag und wünschte dem Parkinson-Forum ein gutes und weiteres erfolgreiches Gelingen. Diesem Dank schlossen sich auch die Eheleute Stampe und Hagmann im Namen des CVJM und der Frauenhilfe an.

v.li.: Hagen Libeau, Fenna Hagmann, Reiner Krauße, Wilfried Mahler, Karin Stampe, Klaus Stampe, Gert Hagmann
v.li.: Hagen Libeau, Fenna Hagmann, Reiner Krauße, Wilfried Mahler, Karin Stampe, Klaus Stampe, Gert Hagmann