Dipl.-Psych. Jeannette Overbeck: Präoperative Ängste

Gruppentreffen Oktober | 18.10.2017

Dipl.-Psychologin Jeannette Overbeck, Klinische Neuropsychologin an den Christophorus-Kliniken in Dülmen, arbeitet mit den Patienten präoperative Ängste auf. Sie können beispielsweise vor der Anästhesie das Gefühl des Ausgeliefertseins oder Zweifel an deren Wirksamkeit auslösen. Auch Ängste können bestehen, unter anderem vor der Wach-OP, der Intensität von Schmerzen, Fehlplatzierung der Elektroden oder Komplikationen nach der OP. Offene Fragen werden abgeklärt und Entspannungsverfahren werden vermittelt bzw. reaktiviert.

→ Dipl.-Psych. Jeannette Overbeck: Präoperative Ängste
(Powerpointpräsentation, 10 Seiten, PDF, 1.1 MB)

 

2018-01-05T15:15:56+00:00 27. Oktober, 2017|Fachbeiträge, Informationen|