Ambulante Operationen auch für Parkinsonpatienten?

Facharzt Stephan Bretschneider referierte Auch für Menschen, die an Parkinson erkrankt sind, kann sich die Frage stellen, ob sie eine – aus anderen Gründen – erforderliche Operation ambulant durchführen lassen. Deshalb ging es beim jüngsten Treffen der Parkinson Regionalgruppe Kreis Steinfurt um das Thema „Möglichkeiten und Grenzen der ambulanten Chirurgie“, zu dem Stephan Bretschneider, in ...mehr lesen