Dipl.-Psych. Jeannette Overbeck: Präoperative Ängste

Gruppentreffen Oktober | 18.10.2017

Dipl.-Psychologin Jeannette Overbeck, Klinische Neuropsychologin an den Christophorus-Kliniken in Dülmen, arbeitet mit den Patienten präoperative Ängste auf. Sie können beispielsweise vor der Anästhesie das Gefühl des Ausgeliefertseins oder Zweifel an deren Wirksamkeit auslösen. Auch Ängste können bestehen, unter anderem vor der Wach-OP, der […]

2018-01-05T15:15:56+00:00 27. Oktober, 2017|Fachbeiträge, Informationen|

Kindheit ist keine Krankheit

buch_hauch

Wie wir unsere Kinder mit Tests und Therapien zu Patienten machen
von Michael Hauch + Regine Hauch
erschienen im S. Fischer Verlag, Frankfurt

Dr. med. Michael Hauch, Kinder- und Jugendarzt mit langjähriger Praxiserfahrung, schlägt Alarm: Fragwürdige Diagnosen stellen für unsere Kinder eine akute Gefahr dar. ›Entwicklungsverzögert‹, ›hyperaktiv‹, ›sprachgestört‹: Kinder […]

2018-01-05T15:16:04+00:00 19. Juni, 2016|Buchempfehlungen|

Das Leben kann so leicht sein

buch_luetzLustvoll genießen statt zwanghaft gesund
von Manfred Lütz
erschienen im Carl-Auer Verlag, 3. Aufl. 2011

Wer heute glücklich und gesund sein will, nimmt einiges auf sich. Man isst kalorien- und cholesterinbewusst, quält sich im Fitness-Studio oder geht zum Psychotherapeuten. Glück und Gesundheit sind zur Ersatzreligion geworden, zum Heil, das […]

2018-01-05T15:16:04+00:00 19. Juni, 2016|Buchempfehlungen|