Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup2018-01-26T11:17:00+00:00

Parkinson-Beratung im
Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Ansprechpartner:

Dr. med. Wolfgang Kusch
Chefarzt der Klinik für Neurologie mit
Klinischer Neurophysiologie

02501-17 25 0102501-172515

Dr. med. Christoph Aufenberg
Oberarzt

 02501-17 75 14

Dr. med. Michael Ohms
Oberarzt

 02501-17 75 05

Parkinson Nurses

Carolin Stöber
Simone Merschhoff

02501-17 7296

carolin.stoeber@hjk-muenster.de
simone.merschhoff@hjk-muenster.de

Carolin Stöber ist zertifizierte Parkinson Nurse der DPV, DPG und des Kompetenznetzes Parkinson. Als Team betreuen Carolin Stöber und Simone Merschhoff Patienten mit der Parkinsonerkrankung und fungieren als Bindeglied zwischen Ärzten und Patienten. Sie informieren und beraten die Betroffenen und deren Angehörige über die Erkrankung, die einzusetzenden Medikamente und Hilfsmittel und koordinieren die Parkinsonkomplexbehandlung.

Dr. med. Wolfgang Kusch ist über das Neurologische Chefsekretariat von montags bis freitags während der üblichen Arbeitszeiten erreichbar. Im Falle einer nicht sofort möglichen Verbindung erfolgt in der Regel am selben Tage, spätestens aber am Folgetag ein Rückruf.

» Patienteninformation Parkinson | Die Parkinsonkomplexbehandlung (Flyer, pdf)

Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup

Westfalenstr. 109
48165 Münster

www.herz-jesu-kh.net