Gruppenbild
Foto von links: Christel Feldhaus, Margret Hartwig, Angelika Relt, Dr. Nolte, Reiner Krauße, Hagen Libeau

Zu einem Arbeitsgespräch mit Dr. med. Peter Nikolaus Nolte machten sich die Vorstandsmitglieder auf den Weg nach Eckenhagen zur Klinik Reichshof.

Reiner Krauße stellte die Arbeitsweise des Forums vor und berichtete über Aktivitäten. Dr. Nolte, Oberarzt der Neurologie und Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, informierte den Vorstand u.a. über die Rehabilitationsangebote in seinem Haus für THS-Patienten, die auch aus dem Kreis Steinfurt zur Reha nach Eckenhagen kommen.

Im Anschluss erfolgte eine ausführliche Klinikbesichtigung mit Vorstellung der verschiedenen Abteilungen. Vereinbart wurde, im kommenden Jahr eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Parkinson Forum Unna durchzuführen, an der Dr. Nolte als Referent teilnehmen wird.