Raus aus dem Schneckenhaus für eine bessere Lebensqualität mit Parkinson: Aktuelles aus unserer Gruppe und unseren Netzwerkpartnern.

Mitgliederversammlung mit Input zu „In Bewegung bleiben“

Am Mittwoch, den 6. Juni 2018 gab es im Landgasthof Teepe ein Gruppentreffen mit zwei Inhalten: Zuerst referierte Barbara Schubert zum Thema „In Bewegung bleiben“, ein zentrales Anliegen für Parkinsonerkrankte. Und so bestens eingestimmt, folgte anschließend die jährliche Mitgliederversammlung des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. In Bewegung bleiben ist das Ziel. Barbara Schubert [...]

2018-06-08T16:52:58+00:00 8. Juni, 2018|Aktuelles, Nachrichten|

Kultur und Genuss an der Ostsee – Erlebnisreiche Tage…

An der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern verbrachten 45 Mitglieder des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. einige schöne Urlaubstage. Schon während der Anreise mit dem Bus wurden Lieder gesungen und lustige Geschichten zum Besten gegeben. In der Mittagspause wurden die Teilnehmer mit einem leckeren Picknick am Bus verwöhnt. Bei bester Stimmung wurde im Landhotel Wittenbeck bei Kühlungsborn das [...]

2018-06-08T17:52:06+00:00 8. Juni, 2018|Aktuelles, Nachrichten|

Foto-Klick: Ostsee Gruppenreise 2018

  Kultur und Genuss an der Ostsee Erlebnisreiche Tage in Mecklenburg-Vorpommern An der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern verbrachten 45 Mitglieder des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. einige schöne Urlaubstage. Bei bester Stimmung wurde im Landhotel Wittenbeck bei Kühlungsborn das Quartier bezogen. Entdeckungen und mehr folgetn in Wismar, auf der Insel Poel, in Heiligendamm, Bad Doberan, [...]

2018-06-08T17:20:57+00:00 8. Juni, 2018|Aktuelles, Foto-Klicks|

Gelungener Auftakt: Parkinson-Stammtisch in Gronau-Epe

Stammtisch mit Kaffee und Kuchen Über 20 Personen aus Gronau und Umgebung trafen sich zur ersten Stammtischrunde des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e. V. in Gronau-Epe. Eine Runde Kegeln zum Abschluss "Mit einem solch großen Interesse haben wir nicht gerechnet", so die Initiatoren Reinhard Kamp, Siegfried Gerding und Georg Klöpper.  Als Gäste [...]

2018-06-08T17:43:33+00:00 8. Juni, 2018|Aktuelles, Nachrichten|

Parkinson-Forum im Klinikum Lünen

Etwa 300 Gäste aus dem Kreis Steinfurt, aus Dortmund, Bottrop und Lünen waren der Einladung zum Parkinson-Tag 2018 in Lünen gefolgt, der vom Klinikum Lünen St.-Marien-Hospital, dem Parkinson-Forum Unna e.V. und dem Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. organisiert war. v.li.: Dr. med. Michael Mandrysch, Dipl. Psych. Jeannette Overbeck, Dr. med. Iris Ardelt, Reiner Krauße, Dr. [...]

2018-06-08T17:04:01+00:00 23. Mai, 2018|Aktuelles, Nachrichten|

Mit Herz, Hirn und Humor im Alter

Ein Nachbericht zum Gerontopsychiatrie-Symposium 2018. Wir waren als Netzwerkpartner vom Parkinson-Forum Unna eingeladen. Reiner Krauße beteiligte sich als Fachreferent an der Veranstaltung der LWL-Klinik Dortmund und berichtete über einen geplanten Fachärztemangel in den ländlichen Bereichen und im Ruhrgebiet. Den nachfolgenden Beitrag (mit freundlicher Genehmigung) ist auch auf der Seite des Kreises Unna zu lesen: Mit [...]

2018-05-23T19:14:01+00:00 23. Mai, 2018|Aktuelles, Nachrichten|

Positive Effekte durch Sport

Dr. Ritter referiert beim Gruppentreffen. PD Dr. med. Martin Ritter, Facharzt für Neurologie, sprach zu den Mitgliedern des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. über "Geeignete Sportarten für Menschen mit Morbus Parkinson aus Sicht der evidenzbasierten Medizin". Sport ist Bewegung mit bestimmten Zielen und Regeln, er wird mit anderen Menschen betrieben, er soll Spaß machen [...]

2018-06-14T18:23:46+00:00 20. April, 2018|Aktuelles, Nachrichten|

Wir begrüßten unser 300. Mitglied

Beate und Gerhard Zimmermann aus Gronau sind als Mitglieder 299 und 300 im Rahmen unseres Treffens am 18.03.2018 in unsere Forum begrüßt worden. Unser Einzugsbereich geht bekanntlich weit über den Kreis Steinfurt hinaus. Von unseren 300 Mitgliedern wohnen 62 nicht im Kreis: 25 kommen aus Gronau, zehn wohnen in Münster und  vier in Schöppingen.  Jeweils [...]

2018-04-20T09:54:35+00:00 20. April, 2018|Aktuelles, Nachrichten|

Keine Zwei-Klassen-Medizin?

Keinen Streit um Worte, Herr Spahn! Die Aussage von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, es gäbe in Deutschland keine Zwei-Klassen-Medizin, hinterfragt das Versicherten- und Patientennetzwerk im Kreis Steinfurt. Eine Bemerkung, die landesweit eine Nachricht wert ist, z.B. hier ein Artikel auf moz.de für Brandenburg. Es geht eigentlich um unser Gesundheitswesen als ein aus zwei Systemen bestehendes. Allerdings [...]

2018-06-11T17:48:46+00:00 6. April, 2018|Aktuelles, Im Brennpunkt|

Versicherten- und Patientennetzwerk: Zusammenarbeit vereinbart

Auch Claudia Middendorf sagt ja. Eine Abordnung des Versicherten- und Patientennetzwerks im Kreis Steinfurt, traf sich zum Gedankenaustausch im Büro der seit Oktober 2017 Beauftragten der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten in NRW, Claudia Middendorf, im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Düsseldorf. Es ging darum herauszufinden, ob, wie [...]

2018-04-06T12:09:42+00:00 6. April, 2018|Aktuelles, Nachrichten|