Vorträge und Informationen zu Parkinson Behandlungsmöglichkeiten und Alltagshilfen, Lesestoff und mehr …

Meine Medizin seid ihr!

Warum man den Krebs nicht allein besiegt. Von Marlene Bierwirth, erschienen bei Eden books, 2019 Tragisch, aber ein erfrischend junger Blick auf Krankheit, die Mut macht. Marlene ist 18 Jahre alt und auf der Überholspur: Abi, Jobben, vielleicht in eine WG ziehen, studieren – nur was? Das sind die Fragen, die sie beschäftigen. Bis ihr [...]

2020-01-17T15:10:08+01:00 17. Januar, 2020|Buchempfehlungen, Informationen, Tipps, Hilfe & Aktionen|

Dr. Kusch: Fahrtauglichkeit, Partnerschaft und Sexualität bei Morbus Parkinson

Die sexuellen Bedürfnisse sind wie bei jedem Menschen auch bei an Parkinson-Erkrankten individuell verschieden. Doch wenn sie nicht erfüllt werden, kann das erhebliche Probleme bereiten und am Ende sogar die Partnerschaft gefährden. „Reden darüber ist schwerer als bei anderen Themen.“ Auch gegenüber dem eigenen Partner könne es Barrieren geben. Von fehlender Partnerschaft über sexuelle Funktionsstörungen [...]

2020-01-17T14:49:30+01:00 17. Januar, 2020|Fachbeiträge, Informationen|

Dr. Schubert: Urologie im Alter

Ausführlich beschreibt Schubert urologische Alterserscheinungen. So zum Beispiel bei der Blase, deren Kapazität sinkt, bei der Prostata, die sich vergrößert, sowie bei den Nieren, deren Leistung abnimmt. „Außerdem nehmen urologische Krebserkrankungen zu.“ Bei der urologischen Behandlung empfiehlt der Arzt, Erkrankungen, wo möglich, durch Impfungen vorzubeugen. „Die Nieren schützen Sie, wenn Sie genug trinken. Meist sind [...]

2019-11-22T14:34:29+01:00 22. November, 2019|Fachbeiträge, Informationen|

7. Hiltruper Parkinson-Tag

Mehr als 70 Mitglieder des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. waren der Einladung von Dr. med. Wolfgang Kusch, Chefarzt der Neurologie am Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup, zum 7. Hiltruper Parkinson-Tag in der Stadthalle Hiltrup gefolgt und machten sich mit Bus und PKW auf den Weg. Erstmals begleiteten Simone Heinike und Raphael Bertram vom Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Burgsteinfurt [...]

2019-11-22T13:41:32+01:00 6. November, 2019|Fachbeiträge, Informationen|

Erkranken schadet Ihrer Gesundheit

von Bernd Hontschik, erschienen bei Westend, 2019. Wie Konzerne Medizin und Gesundheitswesen übernehmen Es tut sich was in unserem Gesundheitswesen, schon lange, in kleinen, unmerklichen Schritten und immer in die gleiche beunruhigende Richtung: Es ist die Verwandlung der Humanmedizin in einen profitorientierten Industriezweig – auf Kosten der Patienten und des Allgemeinwohls. In das Gesundheitswesen hat [...]

2019-10-21T20:47:16+02:00 21. Oktober, 2019|Buchempfehlungen, Informationen, Tipps, Hilfe & Aktionen|

Dr. Addali: Beckenbodenschwäche und Inkontinenz

Was er als Urologe mit Parkinson zu tun habe, wollten Teilnehmer wissen, als Dr-Addali über die ausführliche Beratung, die vielfältigen Diagnose-Verfahren und umfassenden Therapie-Angebote des Kontinenz- und Beckenboden-Zentrums referiert. „Auch Parkinson-Erkrankte zählen zu meinen Patienten. Auf diese wollen wir ebenso individuell eingehen.“ Die Behandlung der komplexen und filigranen Beckenbodenregion erfordere einen sensiblen Umgang und höchste [...]

2019-10-23T19:47:44+02:00 21. Oktober, 2019|Fachbeiträge, Informationen|

Parkinsonnachmittag im UKM | 11-09-2019

„Was gibt es Neues?“ hatten Professor Warnecke und sein Team den im Zweijahresrhythmus stattfindenden Parkinsonnachmittag am UKM überschrieben. So ging der Wissenschaftler unter anderem darauf ein, dass sich auf dem Gebiet der Medikamentösen Therapie die Bedeutung von L-Dopa sowohl für die Behandlung der Patienten als auch für die Parkinson-Forschung geändert habe. „Im Gegensatz zu früherer [...]

2019-09-16T18:23:31+02:00 16. September, 2019|Fachbeiträge, Informationen|

Leben hoch zwei

Fragen und Antworten zu Organspende und Transplantation von Heiko Burrack, erschienen im Verlag medhochzwei, 2019 Die Anzahl der Patienten, die auf eine Organtransplantation warten, ist in den letzten Jahren massiv gestiegen. Die Zahl der zur Verfügung stehenden Organspender nimmt erfreulicherweise erstmals seit langem wieder zu, aber sie ist trotzdem noch zu gering, um den hohen [...]

2019-08-16T11:47:41+02:00 16. August, 2019|Buchempfehlungen, Tipps, Hilfe & Aktionen|

Einblicke in die Telemedizin

Unter dem Thema „Telemedizin – ein Beitrag zur Reduzierung räumlicher Disparitäten?“ stand das zweitätige Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung unter der Leitung von Dr. Mechthild Scholl, an dem die beiden Mitglieder des Parkinson-Forum Kreis Steinfurt e.V. Hagen Libeau und Margret Hartwig, teilnahmen. Das Seminar lieferte spannende Einblicke in die Aspekte der Telemedizin. Mit bestem Dank an die [...]

2019-06-28T17:28:21+02:00 28. Juni, 2019|Fachbeiträge|

Such dir einen schönen Stern am Himmel

Krankheit ALS – Die Geschichte eines Abschieds von Nina und Karl-Heinz Zacher mit Dorothea Seitz, erschienen bei Fischer Taschenbuch, 2018. Das Schicksal trifft Nina Zacher aus heiterem Himmel. Mit Anfang 40 wird bei der vierfachen Mutter ALS diagnostiziert, eine Erkrankung, bei der der Körper langsam zerfällt, der Geist aber hellwach bleibt. Doch statt sich zurückzuziehen [...]

2019-05-24T16:50:05+02:00 24. Mai, 2019|Buchempfehlungen, Tipps, Hilfe & Aktionen|